Drucken

Während der Projektwoche setzten sich die Schüler des 4. Schuljahres mit dem Thema Umweltverschmutzung und Umweltschutz auseinander. Natürlich wollten sie es sich nicht entgehen lassen, selbst aktiv zu werden, um die Müllsammelaktion „Wallonie plus propre“ zu unterstützen.

Schlussfolgerung der Schüler: „Es wurde viel zu viel Müll in den Straßen Eupens gefunden. Da überall Mülleimer aufgestellt sind, hätten wir gar keinen Müll finden dürfen.“ Diese Aussage soll alle dazu bewegen, rücksichtsvoller mit der eigenen Umwelt umzugehen.

 

Hier geht es weiter zum gesamten Beitrag und Video des BRF.

 

Grande opération propeté ce vendredi 29 mars. Une grande partie des élèves de l'Athénée d'eupen y a participé activement!

Beaucoup de déchets ramassés dans la bonne humeur et au soleil.

 

Die Klassen 4c und 4dMüll 4cd 1

Müll 4cd 2

 

La classe 5a:

Müll 5a 2

Müll 5a 5

Müll 5a 4Müll 5a 3Müll 5a 1

Zugriffe: 318